Kranken­versicherung

Beste medizinische Betreuung im Spital und bei Ärzten.

BERATUNG VEREINBAREN

Was ist eine private Krankenversicherung?

In Österreich hat man die Möglichkeit, zusätzlich zu seiner gesetzlichen Krankenversicherung (z. B. ÖGK oder SVS) eine private Krankenversicherung abzuschließen. Dabei handelt es sich um eine Zusatzversicherung, die freiwillig abgeschlossen werden kann und deren Tarif altersabhängig festgelegt wird. Vor Versicherungsabschluss wird in der Regel eine Gesundheitsprüfung durchgeführt, um zu prüfen, ob die Versicherungsleistungen in Anspruch genommen werden können.

Die zusätzliche Krankenversicherung umfasst drei bedeutende Leistungen: die Wahlarztversicherung, die Sonderklasseversicherung sowie diverse Zusatzpakete.

Die Wahlarztversicherung
Dem Versicherten steht pro Kalenderjahr ein genau festgesetztes Budget für Leistungen wie Wahlarztbesuche, Physiotherapie, Heilbehelfe etc. zur Verfügung.

Die Sonderklasseversicherung
Die Sonderklasseversicherung kommt für Kosten aus einem privaten Krankenhaus oder einer Sonderklasse auf, wobei der Tarif von der Art der Krankenversicherung (Krankheit oder Unfall) abhängt.

Diverse Zusatzpakete
Die Wahlarzt- und Sonderklasseversicherung können mit diversen zusätzlichen Leistungen wie zum Beispiel einem Babyzimmer bei einer Entbindung oder einem Reisetarif kombiniert werden.

Welche Vorteile bietet eine private Krankenversicherung?

Grundsätzlich besteht Wahlfreiheit hinsichtlich des gewünschten Arztes, Krankenhauses und Tarifs. Die private Krankenversicherung ermöglicht den Versicherungsnehmern die Kostenübernahme von Besuchen beim Wahlarzt und Privatspitälern. Wird kein Privatspital aufgesucht, kann die Sonderklassestation genutzt werden. Den Versicherungsnehmern wird die Behandlung durch exzellente Ärzte garantiert und es besteht die Möglichkeit, eine Zweitmeinung eines weiteren Arztes einzuholen. Des Weiteren sind die Wartezeiten bei Ärzten und Operationen kürzer.

Eine private Krankenversicherung für Grenzgänger in die Schweiz bzw. Liechtenstein

Als Grenzgänger in die Schweiz bzw. Liechtenstein besteht die Möglichkeit, eine private Krankenversicherung innerhalb Österreichs abzuschließen. In diesem Fall hat man nicht nur Zugriff auf Leistungen in Österreich, in der Schweiz und in Liechtenstein, sondern abhängig vom Versicherungsprodukt weltweit. Als Versicherungsnehmer profitieren Sie von sämtlichen Vorteilen einer privaten Krankenversicherung wie Kostenübernahme von Wahlarzt- oder Privatspitalbesuchen.

Vorteile genießen dank Ihres Versicherungsmaklers aus der Region

Ein Versicherungsmakler Ihrer Region ist der optimale Ansprechpartner für sämtliche Anliegen, wenn es um Ihre Versicherung geht. Auch im Schadensfall lohnt es sich den Makler seines Vertrauens in seiner Nähe zu haben.

Jetzt indi­viduelle Ver­sicherungs­rate berechnen

Kostenlos und unverbindlich: Wir legen Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Angebot.

Ihr Ansprechpartner

Dennis Gabriel
Geschäftsführer
+43 664 4229535‬
dennis@novum-versicherungsmakler.at